Direkt zum Inhalt springen

Maturitätsausbildung

Musisch-pädagogischer Wahlbereich

Die PMS bietet im Anschluss an die 3. Sekundarschulklasse einen 4-jährigen Ausbildungsgang an, der mit einer eidgenössisch anerkannten Matura gemäss dem neuen Maturitätsanerkennungsreglement (MAR) abschliesst.

An allen Maturitätsschulen können Schwerpunktfächer und Ergänzungsfächer gewählt werden, die zusammen etwa 20% der Ausbildungszeit ausmachen.

Die PMS bietet folgende Fächerkombinationen an:

Schwerpunktfächer Ergänzungsfächer
1. Möglichkeit  
Bildnerisches Gestalten und Musik Pädagogik / Psychologie
   
2. Möglichkeit Wahl zwischen...
Pädagogik / Psychologie und Philosophie - Zeichnen
  - Werken
  - Musik
  - Sport
  - Physik

Die PMS strebt eine ganzheitliche musische Bildung an.
Daher müssen alle musischen Fächer, also Zeichnen, Werken, Musik und Instrument besucht werden, je nach Wahlprofil allerdings in unterschiedlichem Masse.

Grundlagenfächer Kantonale Fächer und Sport
Deutsch Sport
Französisch Lebenskunde
Englisch/Italienisch/Französisch Religion
Mathematik Informatik
Biologie/Chemie Instrument
Physik Schreiben
Geschichte/Staatskunde/Recht Allgemeine Didaktik
Geografie/Wirtschaft Berufspraxis
Bildnerisches Gestalten  
Musik  

Maturitätsausbildung mit musisch-pädagogischem Wahlbereich und einer integrierten beruflichen Grundausbildung für das 10. - 13. Schuljahr

Download Stundentafel